title

Unsere Dienstleistung:

Objektsuche
  • Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen mit - je genauer desto besser und schneller koennen wir Ihren Traum erfuellen - Zaubern koennen wir aber leider noch nicht - aber wer weiss, was die Zukunft bringt ? Auf alle Faelle werden wir unser ganzes KnowHow, unsere jahrelange Verbindungen nach Apulien und unser ganzes Herz fuer Sie einsetzen.Schauen Sie aber zuerst die angebotenen Objekte auf unserer Homepage durch – vielleicht haben wir schon laengst das Passende fuer Sie ?
Besichtigung
Kaufen Sie nur, was sie auch selbst besichtigt haben !

Sobald Sie sich entschieden haben und Sie sich das Objekt naeher anschauen wollen, vereinbaren wir einen Besichtigungstermin. . Hierfuer vereinbaren wir einen Treffpunkt mit unseren Partnern – in Ceglie Messapica oder in Cassarano – bei dem noch mal kurz über Ihre Vorstellungen und Wünsche gesprochen werden. Da wir nicht alle Objekte auf unserer Homepage zeigen koennen - es wuerde den Rahmen sprengen und zu Unuebersichtlichkeit dieser fuehren – ergibt es sich, dass unsere Partner auch noch Alternativ-Objekte haben, die Ihren Wuenschen entsprechen. Gemeinsam (entweder zusammen im PKW unserer Partner – oder im eigenen Fahrzeug ) startet dann die „Besichtigung“. Je nach Lage, Distanz kann so eine Tour 1 h dauern, oder sich auch über den ganzen Tag hinziehen.
Bei Ihrer Reise nach Italien - Flug, Unterkunft, etc - sind wir Ihnen sehr gerne behilflich.

Kaufabwicklung Wenn Sie dann Ihre Traumimmobilie gefunden haben.. was ist der naechste Schritt ?
Folgendes erledigen wir nun fuer Sie:
  • Beratung und Ueberpruefung der Plaene, Begleitung zu allen Aemtern und Behoerden, Dolmetschen und Uebersetzung – bei Bedarf Hinzuziehen eines Gutachters
  • Abklaerenn von Baugenehmigungen, liegen Belastungen vor ?
  • Vorbereitung und Abwicklung Vorvertrag(compromesso) / Vertrag.
Was ist der Compromesso ? Der Vorvertrag – Compromesso (dt: der Kompromiss) – ist das sogenannte Kaufversprechen. Man verspricht sich gegenseitig zu kaufen bzw. zu verkaufen. Der Käufer und Verkäufer schließen einen Vertrag ab, der - unter Anzahlung von 20 % des vereinbarten und der verbindlichen Kaufsumme - beide bindet. Der Compresso hat rechtlich bereits volle Gültigkeit und weist auch auf den notariellen Vertrag hin. Nach Abschluss des Compromesso gibt es ohne „Bestrafung„ keine Möglichkeit mehr vom Kauf/Verkauf zurückzutreten: Tritt der Käufer zurück – so verliert er seine Anzahlung, tritt der Verkäufer zurück – so muss er die doppelte Anzahlung zurückzahlen. Dies nennt man Caparra Confirmatoria und ist im ital. BGB, dem Codice Civile (CC) abgesichert
Oft fällt die Entscheidung des Kaufes erst nach der Rückkehr in die Heimat. Sollten Sie dann nicht umgehend wieder nach Italien reisen koennen oder wollen, besteht die Möglichkeit, den Vertrag auch per Fax abzuschließen. Dann wird die Anzahlung per Überweisung getätigt – hier haben wir die Erfahrung gemacht, dass es sehr von Vorteil ist, diese zuerst an uns zu überweisen – und wir dann das Geld an den Verkäufer weiterleiten.
Der Vertrag hat erst seine Gültigkeit, wenn beide unterschrieben haben und der Verkaeufer sein Geld erhalten hat. Zu bemerken ist, dass - bevor der Compromesso unterschrieben wird -, wir Erkundigungen einholen, ob der Besitz frei ist von Lasten, Anspruechen Dritter oder Regelwidrigkeiten. Interessant ist zu wissen, dass in Italien oft ein Vorkaufsrecht des Nachbars besteht. (kann .- muss aber nicht sein). Dies muss man in Erfahrung bringen (oft weiss der Verkäufer nichts davon), und kann, falls eins besteht, durch uns ausgeschaltet werden. Wird dies nicht getan, kann der Nachbar noch nach dem Notarvertrag dieses Vorkaufsrecht ausueben.... was mit sehr viel Ärger und Geld zu tun hat.

WICHTIG: Beim Abschluss des "Compromesso" wird unsere Provision fällig.

Die Zeit zwischen Compromesso und Vertrag (atto)

Wie lange dauert es denn nun noch, bis die Immobilie Ihnen gehört ?
In der Regel dauert es ca. ein bis zwei Monate bis zum Notartermin .- dem Atto. Um einen Termin beim Notar zu bekommen und Sie auch die Zeit haben für Ihre Reiseplanung, werden wir den Notartermin so schnell wie möglich vereinbaren. In der Zwischenzeit müssen nun alle erforderlichen Dokumente vorbereitet werden – unter anderem auch die Bestellung Ihres Codice Fiscale.
Codice Fiscale, eine ital. Steuernummer, die fast bei allen Geschäften mit Ämtern benötigt wird.
Diese Codice Fiscale können wir für sie bestellen. Hierfür benötigen wir eine Kopie Ihres Ausweises und eine Vollmacht – alles via Fax abwickelbar.

Weiter empfehlen wir auch die Eröffnung eines ital. Bankkontos, auf das Sie schon vor Ihrer Reise alle benötigten Gelder transferieren. Die Eröffnung des Bankkonto können wir auch für Sie übernehmen.

Der Notartermin

Für den Notartermin sind schon zwei, drei Stunden einzurechnen. Interessant ist zu wissen, dass Sie beim Notartermin nicht erscheinen müssen (was sich jedoch die wenigsten nehmen lassen). Sollten Sie zum Notartermin nicht erscheinen, müssen Sie einer Dritten Person eine Vollmacht (notariell beglaubigt) erteilen, die dann den Vertrag für Sie unterzeichnet. Wichtig ist auch, dass falls z.B. Eheleute kaufen, jedoch nur einer zum Akt kommt, dieser auch eine solche Vollmacht des Partners mit hat.
Beim Notarakt sind sofort folgende Kosten fällig:

  • die restlichen 80% des Kaufpreises
  • Notarkosten (siehe weiter unten)
  • Grunderwerbssteuer (siehe weiter unten)
Nun kann es noch mal bis zu zwei Monaten dauern bis Sie eine Kopie der Kaufvertragsurkunde bekommen – denn zuerst wird der unterzeichnete Vertrag an die zuständigen Aemter (vor allem das Immobilien-Register-Amt) gesandt.
Die Originalurkunde bleibt beim Notar, eine Kopie erhalten Sie und eine das Registeramt.

Kosten

Objekt-Grunderwerbssteuer*:

  • 3-4% auf den Kaufpreis des Hauses für Privatkäufer ( = wenn man innerhalb von 18 Monaten resident wird in Italien, man kein anderes Objekt in Italien besitzt und das Anwesen kein Objekt der Luxuskategorie ist).
  • Ca. 10-11% * auf den Katasterpreis des Hauses für alle anderen Ausländer: (hier wird seit 01.01.2006 nicht mehr der Kaufpreis zugrundegelegt, sondern ein Wert aus dem Katasteramt – der meist bis zu 50 % niedriger sein kann).
  • Sonderstellung: TRULLO:
  • 1.wird er als „städtisch“ (urbano) eingestuft: 10 % (wie oben geschrieben)
  • 2.wird er als „ländlich“ (rurale) eingestuft: 18 % (siehe Land-Grunderwerbssteuer)
Land-Grunderwerbssteuer (beim Erwerb von zusätzlichem Land)*
  • 18 % auf den Landpreis
Sonstige Kosten:
  • Gutachter: ca. 300-400 EURO (abh. vom Volumen) - Evtl. Hinzuziehung eines Anwaltes: 3-5 % des Kaufpreises.
  • Notarkosten*: 1-3,5 % Zu wissen, ist dass nach ital. Gesetz der Verkaeufer den Notar waehlt. Es kann aber sein, dass ein gewaehlter Notar sich nicht unbedingt sehr gut auskennt im Verkauf an „Auslaender“. Deshalb schlagen wir immer unseren Hausnotar vor, dem wir voll vertrauen und von dem wir wissen, dass er sich auskennt.
  • Registrierung und Archivierung*: ca. 500 EURO
  • Übersetzung*: ca. 400 - 700 EURO
  • Unsere Vermittlungs- oder Nachweisgebuehr betraegt 3% zzgl. MwSt. aus dem Kaufpreis – min. jedoch EURO 2.000 zzgl. Mwst., faellig nach Abschluss des Vorvertrages (Compromesso) oder Notarvertrag durch Rechnungsstellung. Unser Provisionsanspruch bleibt auch dann bestehen, wenn die Unterlagen / Informationen durch Sie an Dritte weitergegeben werden. Mit Vereinbarung eines Besichtigungstermines erkennen Sie unsere Provision an.
*) Diese Kosten sind in Italien sofort beim Notar zu bezahlen

Baumassnahmen / Restaurierung

Speziell fuer geplanten oder notwendigen Renovierungs- oder Modernisierungsmaßnahmen oder allg. Bauleistungen arbeiten wir sehr zufrieden mit unseren Partnern vor Ort zusammen, die schon jahrelange Erfahrung - speziell in der Renovierung von Trulli und alter Gebaeude - haben. Beispiel für eine Trullorenovierung finden Sie hier: renovierter Trullo
Denn gerade die Restaurierung der Trulli ist ein Handwerk, welches viele zu beherrschen glauben, es aber leider nicht koennen.

trullo Strand von Torre Guaceto







bellevue
Auszeichnung 2006

bellevue
Auszeichnung 2007







Trullo
Trullo-Anlage






Trullo
Trullo-Anlage





vorher_nachher
Beispiel Restaurierung





vorher_nachher
unrestauriert-restauriert





 

Traeume erfuellen !

CASAinAPULIA moechte, dass sich immer mehr Menschen Ihren Lebenstraum erfuellen:
ein Ferien -, Zweit - oder Hauptsitz in Apulien.

Dies ist manchmal einfacher als man denkt – vorausgesetzt man hat alle Faktoren beruecksichtigt: Nicht nur Lage und Kaufpreis sollten beruecksichtigt werden: Unabdingbar ist es neben Lage und Kaufpreises auch die Verhaeltnisse vor Ort genau zu kennen. Nur mit einem versierten Partner, der weiß worauf es ankommt, sparen Sie sich eine Menge Zeit, Geld und unliebsame Ueberraschungen. Denn ohne gruendliche Vorbereitung, ohne Kenntnisse der Gesetze und Sitten im Land und ohne persoenlichen Unterstuetzung/Kontakt vor Ort kann aus dem Traum vom unbeschwerten Leben im Ausland schnell ein kostspieliger Albtraum werden.
Und damit dies nicht passiert, sondern sich Ihr Traum vom Haeuschen in Apulien erfuellt, sind wir von CASAinAPULIA fuer Sie da (siehe bitte auch Wer wir sind ).

baeume Olivenbaeume bei Ostuni

Woher kommt dieses große Angebot an Haeuschen in Apulien ? Warum ? Immer wieder kommen neue Immobilienangebote hinzu, weil durch die erhoehte Besteuerung, welche der italienische Staat einheimischen Besitzern von zwei Haeusern auferlegt hat, viele veranlasst hat, ihr Ferienhaus bzw. Zweitimmobilie zu verkaufen.
Und dieses Angebot brauchen wir auch: denn immer mehr Nordeuropaeer zieht es nach Sueden. So wie es in den USA Florida ist, sind es in Europa Italien, Spanien und Kroatien. Durch das grenzenlose Europa ist es nun einfacher, sich ein Haeuschen im Nachbarland zu kaufen und dann auch zwischen den Laendern zu reisen.
Was darf ich denn bauen, wie viel darf ich anbauen/erweitern ? Fuer jede Immobilie muss genau angefragt werden, jede Kommune kann abweichende Bestimmungen haben. Z.B. ab einer Grundstuecksgroesse von 10.000 qm betraegt in der Regel der Bebauungskoeffizient 0,01 (d.h. 100 qm duerfen bebaut werden).
Wie sich hier die Gesetze aber auch aendern koennen, sieht man z.B. bei der Erlaubnis von Schwimmbaedern: Bis vor Kurzem war es eigentlich fast immer in allen Kommunen verboten – wofuer auch ? das Meer liegt ja max. eine halbe Stunde entfernt... – doch viele Auslaender und auch Pugliesen verlangten einfach nach dem Luxus Schwimmbad / piscina. Mittlerweile ist es fast immer – nach Anfrage – erlaubt.

CASAinAPULIA und seine einheimischen Partner vor Ort kennen Land, Leute und die geltenden Gesetze. Man kennt sich einfach. Wir werden immer wieder angesprochen oder darauf hingewiesen, wenn jemand sein Haeuschen oder Grundstueck verkaufen moechte. Dadurch ist es uns moeglich ein großes Angebot zu gewaehrleisten und auch fast alle Traeume und Vorstellungen zu erfuellen.

Wir - CASAinAPULIA - versuchen nun, dass Verkaeufer und die Kaeufer sich bei einem gerechten und fairen Preis, d.h. keinem ueberzogenen Preis, treffen. - wobei wir darauf achten, dass der sanfte Tourismus in dieser Region erhalten bleibt. Es soll zu keinen Massenverkauf und Massenbau kommen wie in anderen Regionen Italiens oder anderen Laendern Suedeuropas.

Weiter unterstuetzen wir unsere Kunden vor, waehrend und auch nach dem Kauf. Es gibt nichts schoeneres, als einen zufriedenen und gluecklichen Hausbesitzer in Apulien.

baeume Trullo bei Ceglie

Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem Weg zu Ihrem Traum zu unterstuetzen und begleiten zu duerfen.